earthy is worthy


Eine Inneneinrichtung mit Akzenten aus Naturmaterialien ist beliebt wie nie.
Und das ist kein Wunder:
Naturmaterialien im Haus, oder am Arbeitsplatz, sind nicht nur etwas für unser Auge, sondern haben auch noch einen positiven Einfluss auf unsere Stimmung und unsere Gesundheit.

Nicht umsonst heißt es „wer seine Seele heilen lassen möchte, wendet sich der Natur zu“
Wir gehen im Wald spazieren und fühlen die Ruhe und Energie.

Zum Beispiel Stein:
Stein ist ein uraltes, zeitloses und sehr vielfältiges Material, welches eine besondere Atmosphäre schafft. Stein bietet eine große Palette an Farben und Texturen und kann an den verschiedensten Stellen im Haus eingesetzt werden. Als Bodenbelag, Wandverkleidung, Arbeitsplatte oder für dekorative Elemente. Ein weiterer, eher praktischer Vorteil von Stein ist, dass Schmutz und Staub auf seiner Oberfläche praktisch unsichtbar werden! Sehr, sehr vorteilhaft :-)

Nicht Zuletzt zu erwähnen ist eine spirituelle und wie ich finde, sehr schöne Eigenschaft von Stein. Denn wie alle natürlich entstandenen Materialien, gelten auch Steine als Energieträger, die ihre Energie an ihre Umgebung abgeben und diese positiv beeinflussen können. Seit Jahrtausenden werden Steine außerdem im Ayurveda, der traditionellen chinesischen Medizin, verwendet, um körperliche und seelische Krankheiten zu heilen. Dafür kann man zum Beispiel Heilsteine in Trockenbauwänden platzieren, um quasi permanent für gute Energie zu sorgen.

Ein weiteres, nicht mehr aus unserem zu Hause weg zu denkendendes Material, ist natürlich Holz.
Holz bringt Wärme und Gemütlichkeit.
Es ist zeitlos und elegant.
Eine Inneneinrichtung mit Holz wirkt nachweislich auf das Nervensystem, indem es Blutdruck und Herzfrequenz senkt und die Fähigkeit des Körpers zur Erholung positiv beeinflusst. Das Ergebnis: Der Stresspegel sinkt merklich, während Konzentration, Aufmerksamkeit und Kreativität zunehmen.

Natürlich dürfen in einem Raumkonzept, in welchem natürliche Materialen im Fokus liegen „lebende“ Pflanzen nicht fehlen. Sie verbessern die Luftqualität in unseren Räumen, heben die Stimmung, fördern unsere Konzentration und lassen uns besser schlafen. Pflanzen machen glücklich.

Weitere Beispiele und Varianten wie man die Natur Indoor einsetzen kann, findet ihr in unserem Projektbeitrag.

Kontaktieren Sie mich


Ziegelstr. 3
76185 Karlsruhe

+49 721 668008-0

Newsletter